14 Gemüse Terrine Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Gemüse Terrine Rezepte

Rezepte sortiert nach:
GEMÜSE :Terrine kalt - Rezept
Backen mit Teffmehl - Tip
Backen mit Teffmehl
Tipp
Terrine aus gekochtem Gemüse und kurz gebratenem Tunfisch - Rezept
Terrine aus gekochtem Gemüse und kurz gebratenem Tunfisch
1:00 Std
(4)
Terrine von gegrilltem Gemüse
(10)
Puten-Gemüse-Terrine
(7)
Gemüse-Terrine Matafan aus Polenta mit Salat aus gegrillten Gemüse
30 Min
(2)
ZUTATEN
  • Öl zum Braten
  • Gemüsezwiebel oder zweidrei Zwiebeln
  • Weißkohl
  • gemischtes Gemüse- hier Blumenkohl, Möhren, Brokkoli, Lauch
  • Kartoffeln
  • spanische oder ungarische Paprikawurst
  • Kabanossi, alternativ geräucherte Mettenden
  • Knoblauchwurst
  • gemischte, gehackte Kräuter- hier Petersilie, Schnittlauch, Kresse
  • alles frisch o gefrostet und Bärlauch hier getrocknet
  • Gemüsebrühe
  • Pfeffer, Salz, Paprika, Kümmel - ich nehme Kreuzkümmel gemahlen
Zum Rezept
Terrine aus gekochtem Gemüse und kurz gebratenem Tunfisch - Rezept
1:00 Std
Terrine aus gekochtem Gemüse und kurz gebratenem Tunfisch
ZUTATEN
  • Thunfisch Filet
  • Ingwer frisch
  • Karotten
  • Fenchelknolle
  • Lauchstange
  • Spinat frisch
  • Gelatine
  • Olivenöl
  • Sojasoße
  • Ingwer frisch
  • Fischfond
  • Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Noriblatt
  • Außerdem
  • Creme fraiche
  • Noriblatt
  • Salatblätter
  • Vinaigrette
  • Sherry-Essig
  • Sojasoße
  • Olivenöl
  • Ingwer frisch
Zum Rezept
Terrine von gegrilltem Gemüse
ZUTATEN
  • rote Paprikaschoten, geviertelt
  • gelbe Paprikaschoten geviertelt
  • große Aubergine, längs in Scheiben geschnitten
  • Zucchini, längs in Scheiben geschnitten
  • Olivenöl
  • rote Zwiebel, in feinen Ringen
  • Rosinen
  • Tomatenmark
  • Rotweinessig
  • Tomatensaft
  • Gelatinepulver
  • frische Basilikumblätter
  • Für das Dressing
  • kaltgepresstes Olivenöl
  • Rotweinessig
  • Salz, und schwarzer Pfeffer
Zum Rezept
ZUTATEN
  • TK Erbsen
  • Broccoli frisch
  • Möhren
  • Kohlrabi frisch
  • Eier
  • Salz
  • Sahne
  • Pfeffer
  • Muskat
  • geriebener Emmentaler Käse
Zum Rezept
Puten-Gemüse-Terrine
ZUTATEN
  • Zwiebel fein gehackt
  • Knoblauchzehe zerdrückt
  • Putenhack
  • frische Petersilie
  • Schnittlauch frisch
  • gehackter Estragon
  • Salz und Pfeffer
  • Eiweiß verquirlt
  • Zucchini in dünne scheiben geschnitten
  • Tomaten in dünne Scheiben geschnitten
  • Zucchini in lange Scheiben schneiden am besten mit dem Sparschäler
  • bei Bedarf Kräuter Tomatensoße als Fertigprodukt dazu
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Möhren
  • Zucchini
  • große Spinatblätter
  • Tomaten
  • Salz, Pfeffer
  • Ricotta a 250 g
  • Eier
  • Pesto
  • Räucherlchs, in Scheiben
  • Alufolie
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Karotten
  • Zuckerschoten
  • Porree
  • Salz
  • Gruyere-Käse
  • Öl
  • Zitrone unbehandelt
  • Schmand
  • Kaffeesahne 10 Fett
  • Eier
  • Pfeffer aus der Mühle weiß
Zum Rezept
30 Min
Gemüse-Terrine Matafan aus Polenta mit Salat aus gegrillten Gemüse
ZUTATEN
  • Zutaten für Füllung
  • Jambon feine Kochschinken oder Parma Schinken
  • frischer Spinat Sprosse Junger Spinat
  • Butter
  • Getrocknete Tomaten in Öl
  • Paprika rot, gegrillt
  • Hühnerbrühe
  • Olivenöl extra vergine
  • Salz, Pfeffer
  • Zutaten für Matafan
  • Maismehlgriss
  • Zitrone, Zitronenabrieb
  • Zutaten für gegrilten Gemüse
  • Zucchini
  • Auberginen
  • rote Paprika
  • neue weiße Zwiebel
  • Salat gemischt Friseesalat
  • Basilikum
  • Olivenöl extra vergine
  • Balsamicoessig
  • Butter
  • Creme fraiche mit Kräutern
Zum Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Gemüse-Terrine für Gäste

Egal, ob als Vorspeise auf einem kalten Buffet oder als ersten Gang bei einem Dinner mit Freunden: Eine Gemüse-Terrine kommt immer gut an. Dabei ist eine Gemüse-Terrine einfacher zubereitet, als viele glauben. Unter einer Terrine versteht man eine kalte Pastete, die ohne Teig auskommt. Damit das fein geschnittene Gemüse wie Karotten, Lauch oder Blattspinat sich zu einer festen Gemüse-Terrine formt, geben Sie meist aufgeschlagene Eier, Sahne, Frischkäse oder geriebenen Käse hinzu.

Gemüse-Terrine als Vorspeise oder Beilage

Eine Gemüse-Terrine servieren Sie in der Regel als Vorspeise. Dabei punkten Sie mit der geschmackvollen Optik der Terrine, die Sie im Ganzen auf dem Tisch präsentieren und jedem Gast eine Scheibe abschneiden können. Reichen Sie dazu einen knackigen Salat, der die Frische der Gemüse-Terrine unterstreicht. Aber nicht nur als Vorspeise, sondern auch als herzhafte Beilage zu gegrillten Steaks, Würstchen oder zu einem Festtagsbraten eignet sich eine Gemüse Terrine hervorragend.
Empfehlung