12 Aprikosencreme Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Karotten-Aprikosencremesüppchen mit Kokosschaum und Tonkabohnenpfeffer - Rezept
TOP REZEPT
Karotten-Aprikosencremesüppchen mit Kokosschaum und Tonkabohnenpfeffer
Dass sich Aprikosencreme nicht nur für süße Speisen eignet, beweist dieses Rezept. Zusammen mit Karotten und Chili entsteht aus den Aprikosen eine köstliche Gemüsesuppe, die durch das Pürieren mit Sahne besonders vollmundig schmeckt. Ein Topping aus Kokosschaumcreme und geriebenen Tonkabohnen verleiht der Suppe eine besondere Note.

Weitere Aprikosencreme Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Abrikosowiy Krem - Rezept
20 Min
(32)
50 Min
(22)
Tipps zum Backen ohne Mehl und Ei - Tip
Tipps zum Backen ohne Mehl und Ei
Tipp
22 Min
(9)
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Multitalent Aprikose

Sommerzeit – Zeit für Aprikosen. Diese kleinen, saftigen Früchte sind wahre Alleskönner. Aprikosen weisen bei einem sehr niedrigen Kaloriengehalt eine Vielzahl wichtiger Vitamine und Mineralstoffe auf, die zu Gesundheit und Wohlbefinden beitragen. Das sommerliche Obst lässt sich dabei äußerst vielfältig verwenden: Sie können Aprikosen roh oder getrocknet, weiterverarbeitet oder auch einfach pur genießen. Ob eine Aprikose reif ist, erkennen Sie übrigens an einer kräftigen orange-gelben Farbe und dem leichten Nachgeben auf Druck.

Sahnig-fruchtige Aprikosencreme

Wussten Sie, welche Leckereien Sie aus einer Aprikosencreme zaubern können? Sie eignet sich sowohl als leichte Nachspeise, kann aber auch weiterverarbeitet werden. So macht sich frisch zubereitete Aprikosencreme besonders gut als Füllung von Kuchen und Torten. Aber auch für Salate wie Selleriesalat kann sie hervorragend verwendet werden. Dank ihrer intensiven Farbe werten Aprikosen diverse Gerichte nicht nur geschmacklich auf. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf, bestimmt finden auch Sie viele Verwendungsmöglichkeiten für Aprikosencreme!
Empfehlung