FLEISCH: Hähnchenschlegel vom Blech

1 Std leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenschlegel 4 grosse
Biokartoffeln mit Schale oder andere geschält 1 kg
Kirschtomaten 1 Schälchen
Gemüsezwiebeln frisch 250 gr.
Zucchini 1 kleine
scharfe Paprikaschote ohne Kerne 1
Paprikaschote frisch 1 rote
Möhren 3
Rosmarin frisch 4 Zweige
Thymian 4 Zweige
Rotwein leicht 2 Gläser
Olivenöl 1 Tasse
Knoblauch frisch, geschält 10 Zehen
Sojasoße dunkel 4 EL
Balsamico-Essig 3 EL
Honig 1 EL
Pfeffer und Salz, süsses Paprikapulver etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
356 (85)
Eiweiß
18,3 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
0,7 g

Zubereitung

1.Schlegel waschen, abtrocknen, pfeffern, salzen und mit Paprika einreiben. Dann für mindestens 1 Std. marinieren: 3 EL von dem Öl, Sojasauce, Balsamicoessig und Honig. Kartoffel schälen und in Schnitze schneiden. Alles Gemüse in mundgerechte Scheiben schneiden, Knoblauch pellen.

2.Backofen auf 200° vorheizen. Schlegel aus der Marinade nehmen und trockentupfen. Die Kartoffelschnitze in die Marinade geben. Das Blech mit Öl auspinseln, die Schlegel verteilen und goldbraun anbraten. Nach 20 Minuten die Kartoffeln u. alles Gemüse, bis auf Paprika und Zucchini, aufs Blech geben, die Schlegel rausnehmen und auf das Gitter legen. (direkt über dem Blech). )einschieben).

3.H.-Schlegel und Gemüse sollen jetz richtig braun werden. Die Marinade über das Gemüse geben. Wein angiessen, Zucchini u. Paprika zugeben, weiterschmoren. Wenn nötig, Wasser angiessen. Nach50-60 Min. ist alles lecker braun. Hähnchen zurück aufs Blech, Blech auf den Tisch.

4.¡Que Aproveche!

Auch lecker

Kommentare zu „FLEISCH: Hähnchenschlegel vom Blech“

Rezept bewerten:
4,81 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„FLEISCH: Hähnchenschlegel vom Blech“