Ananaspfannkuchen

Rezept: Ananaspfannkuchen
Orange-gelbes Dream-Team: gebratene Ananas und luftiger Eierpfannkuchen!
9
Orange-gelbes Dream-Team: gebratene Ananas und luftiger Eierpfannkuchen!
00:40
7
1600
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 ml
Milch
100 g
Mehl
2
Eier Kl. M
Salz, Zucker
1
Baby-Ananas ca. 350g
60 g
Butter
20 g
Puderzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
962 (230)
Eiweiß
4,4 g
Kohlenhydrate
24,3 g
Fett
12,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Ananaspfannkuchen

ZUBEREITUNG
Ananaspfannkuchen

Milch mit Mehl, Eiern und je 1 Prise Salz und Zucker zu einem glatten Teig verquirlen. Ananas schälen und in 4 Scheiben schneiden. In 20g Butter in einer beschichteten Pfanne von jeder Seite 2 Min. braten, mit etwas Puderzucker bestäuben und warm stellen. 2. Aus dem Teig in je 10g Butter in einer beschichteten Pfanne 4 Pfannkuchen von jeder Seite 2-3 Min. backen. Jeden Pfannkuchen einmal überklappen und mit den Ananasscheiben auf Tellern anrichten. Mit restlichem Puderzucker bestäuben.

KOMMENTARE
Ananaspfannkuchen

Benutzerbild von gotti47
   gotti47
sieht ja ganz lecker aus - muß probiert werde - 5*
Benutzerbild von ursulaschulze1111
   ursulaschulze1111
Das sieht köstlich aus..muß ich auch mal machen..5* und LG Ursula
Benutzerbild von murga
   murga
Lecker! ***** an dich!
   wuthase
Hmmm, lecker. Ich fange sofort an zu kochen.1*****
Benutzerbild von Angi54
   Angi54
Rezept ist ok, nehme aber Bananen dazu, 5***** von mir.

Um das Rezept "Ananaspfannkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung