Pariser Abendbrot

25 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Bauernbrot 2 Scheiben
Butter zum Bestreichen etwas
Tatar (Schabefleisch) frisch 250 g
Salz, Pfeffer weiß etwas
Speisestärke 1 Teelöffel
Dosenmilch oder Sahne 4 Esslöffel
Rote Beete fein gehackt 2 Esslöffel
Zwiebelwürfelchen fein 2 Esslöffel
Kapern fein gehackt 1 Esslöffel
Butter zum Braten 2 Esslöffel
Öl etwas
Eier 2 bis 3
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
523 (125)
Eiweiß
21,2 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
2,9 g

Zubereitung

1.Die Brotscheiben mit Butter bestreichen. Aus den übrigen Zutaten bis einschließlich Kapern einen Hackteig bereiten und die Masse auf die Brotscheiben verteilen.

2.In einer Pfanne die Butter mit dem Öl erhitzen und die Brote mit der Fleischseite zuerst (also kopfüber) braten, bis das Fleisch goldbraun ist. Dann wenden und die andere Seite auch leicht bräunen. Brote auf vorgewärmten Tellern anrichten. In der Pfanne im noch vorhandenen Fett die Eier brutzeln und auf die Brote setzen. Sofort servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pariser Abendbrot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pariser Abendbrot“