Gemüseburger mit Porreegemüse und Salzkartoffeln

45 Min leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gemüseburger 4
Kartoffeln 1 kg
Porree 1 kg
Wasser 0,5 Liter
Salz etwas
margarine 20 g
Mehl 2 Esslöffel
Paprika etwas
Soße: etwas
Fett 40 g
Mehl 35 g
Wasser oder Brühe 0,5 Liter
Salz etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser garen. Gemüseburger habe ich bereits in meinem KB veröffentlicht, davon 4-6 Stückh goldbraun braten.

2.Für das Porreegemüse den vorbereiteten Porree in etwa 2 cm große Stücke schneiden und in siedendem, leicht gesalzenem Wasser gar dünsten. Margarine und Mehl auf kleiner Flamme verrühren, mit dem Gemüsedünstwasser auffüllen, abschmecken und mit dieser Soße das Gemüse Binden.

3.Für die Dunkle Soße, das Mehl in dem erhitzten fett hell bis Mittelbraun rösten. Unter ständigem Rühren nach und nach die Flüssigkeit zugießen. Nach mehrfachen aufkochen mit Salz abschmecken.

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüseburger mit Porreegemüse und Salzkartoffeln“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüseburger mit Porreegemüse und Salzkartoffeln“