Jane's Chicken Pasta

Rezept: Jane's Chicken Pasta
Buntes Hühnchen mit getrockneten Tomaten
1
Buntes Hühnchen mit getrockneten Tomaten
4
520
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Hühnerbrüste
3
bunte Paprika
1 Bund
Frühlingszwiebel
Scharfe Salami
getrocknete Tomaten
500 g
Pasta z.B. Rigatoni
Balsamico
Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer
Knoblauch
1
Zwiebel
Parmesan
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
33 (8)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
0,1 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Jane's Chicken Pasta

Chili con Carne
Con Carne - aber fast ohne Chili

ZUBEREITUNG
Jane's Chicken Pasta

1
Rigatoni in Salzwasser gar kochen. Hähnchenfleisch in große Stücke schneiden und in Olivenöl anbraten. Fleisch aus der Pfanne nehmen. Paprika, Knoblauch, Zwiebeln, getrocknete Tomaten und Salami - alles in grobe Stücke scheiden.
2
Paprika und weitere Zutaten in der Pfanne anbraten. Fleisch wieder hinzugeben. Mit Balsamico und Brühe ablöschen. Alles in eine große Schüssel geben, Parmesan und Frühlingszwiebeln (in kleine Scheiben geschnitten) untermischen.

KOMMENTARE
Jane's Chicken Pasta

   L****a
Ein wirklich gelungenes Pastarezept :)
Benutzerbild von Santorini
   Santorini
Super Rezept, hast du das von deinem USA- Jahr mitgebracht? Mach ich bald nach. 5***** für Dich und Rezept für mich. LG Siggi
Benutzerbild von fussballanja
   fussballanja
Mmmmmh...super lecker..tolles Rezept! 5* und LG
Benutzerbild von Weinbrandbohne
   Weinbrandbohne
Das klingt ja super lecker....5* für dich :-)

Um das Rezept "Jane's Chicken Pasta" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung