Einfacher Fantakuchen

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Mehl 3 Tassen
Zuzcker 2 Tassen
Öl 1 Tasse
1 Pck Backpulver 1 Pck Vanillezucker etwas
Eier 4
Fanta 1 Tasse
Für den Guss: 250 gr Puderzucker , etwas Fanta etwas
Schattenmorellen 1 Glas

Zubereitung

Alle Zutaten mit dem Mixer verkneten und den Teig auf einem gefetteten Backblech oder in einer Springform verteilen. Bei 180 Grad etwa 45 Minuten backen. Aus dem Puderzucker und etwas Flüssigkeit (Fanta oder Zitronensaft) einen Guss rühren. Den ausgekühlten Kuchen damit bestreichen. Der Kuchen kann auch mit Mineralwasser statt mit Fanta gemacht werden, dadurch wird er „luftiger“. Vor dem Backen ein Glas abgetropfte Schattenmorellen auf dem Teig verteilen. Man kann auch Schmand auf dem Kuchen verteilen wenn man das mag oder Sahne

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Einfacher Fantakuchen“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Einfacher Fantakuchen“