Blätterteig-Calzone

1 Std 5 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Blätterteigscheiben 6 Stk.
Salami 80 Gramm
Schinken gekocht 200 Gramm
Champignons 150 Gramm
Tomatenmark 3 Dose
Käse gerieben 200 Gramm
Salz etwas
Pfeffer etwas
Oregano etwas
Kondensmilch 10 % Fett etwas

Zubereitung

1.Den Blätterteig antauen lassen. Die Scheiben ausrollen und aus je 3 Scheiben ein Rechteck legen.

2.Die Salami und den Schinken in Würfel schneiden, die Pilze waschen, schälen und in Scheiben schneiden. Alles in eine Schüssel geben und mit ca. 170g Käse und 3 Dosen Tomatenmark vermengen, mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen.

3.Die Masse auf ein Blätterteigrechteck verteilen. Das zweite Rechteck darauf legen und den Rand mit einer Gabel fest drücken. Die Calzone mit Kondensmilch bestreichen.

4.Die Calzone bei 180°C Ober- und Unterhitze ca. 40 Minuten backen, bis der Blätterteig knusprig braun ist. Nach 20 Minuten den restlichen Käse auf der Calzone verteilen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blätterteig-Calzone“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blätterteig-Calzone“