gebeizter Lachs

15 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Lachsfilet, 300 Gramm
Zitrone 1
Honig 1 El
Senfkörner 1 Tl
Wachoderbeeren 1 Tl
Koriandersamen 1 Tl
Olivenöl 3 El
Gemüsebrühe 1 Tasse
Dill grob gehackt 1 Bund
Salz 30 Gramm
Zucker 20 Gramm

Zubereitung

1.Koriander, Senfkörner und Wacholder in der Pfanne rösten und dann im Mörser zerstoßen. Anschließend alle Zutaten zu einer Beize vermischen.

2.Den Fisch in eine Schale legen und mit der Beize übergießen. Die Schale mit einer Frischhaltefolie abdecken und 24 Stunden kühl stellen. In dieser Zeit zweimal wenden.

3.Zum Verzehr dünn aufschneiden und mit Zitrone und nach Geschmack mit Kapern anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „gebeizter Lachs“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„gebeizter Lachs“