Mandelstäbchen

1 Std leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
für den Teig: etwas
Orangeat gewürfelt 100 gr.
Mandeln gemahlen 100 gr.
Puderzucker 50 gr.
Eiweiß 1
Backöl Bittermandel 2 Tropfen
für den Guß: etwas
Kuvertüre feingeblättert 30 gr.
Kokosfett etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2210 (528)
Eiweiß
16,0 g
Kohlenhydrate
37,1 g
Fett
35,3 g

Zubereitung

1.Orangeat fein hacken, mit den gemahlenen Mandeln, Puderzucker, Eiweiß und Backöl in einem Topf unter Rühren solange erhitzen, bis die Masse glänzend ist, dann abkühlen lassen. Puderzucker auf die Arbeitsplatte sieben, darauf aus dem Teig 2-3 Rollen formen, von den Rollen gleichmäßige Stücke abschneiden, diese zu etwa 5 cm langen, bleistiftdünnen Stäbchen formen. Bei 170° ca. 15 min. backen.

2.Für den Guß die Kuvertüre mit dem Kokosfett in einem kleinen Topf im Wasserbad zu einer geschmeidigen Masse verrühren, die Enden der Stäbchen eintauchen und auf Backpapier trocknen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mandelstäbchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mandelstäbchen“