Markklößchen-Suppe

leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
ausgelöstes Rindermark 80 Gramm
feine Toastbrotwürfel ohne Rinde 50 Gramm
Eigelb 3 Stück
Salz,Pfeffer,Muskat etwas
feingeschnittene Petersilie oder Schnittlauch 1 EL
gestrichen Mehl 2 EL

Zubereitung

1.Das Rindermark etwa 1 Std.in kaltes Wasser geben. Abtrofen lassen und in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze erwärmen. Anschl. das Mark durch ein Sieb streichen. Eigelb unter die Masse rühren und dann die frischen Toastbrotwürfel unterrühren.

2.Alles würzen, die Kräuter und das Mehl einarbeiten, kurz kühlen. Mit Hilfe von 2 Teelöffeln aus der Masse kleine Nocken stechen und zu Klößchen formen. Sofort ins kochende Wasser geben, einmal aufkochen und die Hitze reduzieren. Ca. 6-8 min sieden. Dann mit einer Schaumkelle herausnehmen und mit der gewünschten Suppe servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Markklößchen-Suppe“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Markklößchen-Suppe“