Mango-Creme-Brulee mit Balsamico-Pistazieneis

1 Std mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Crème double 375 gr.
Zucker 50 gr.
Mangos 1 Stk.
Ei 1 Stk.
Eigelb 3 Stk.
Brauner Zucker 6 TL
Balsamico-Pistazieneis: etwas
Pistazien 125 gr.
Eigelb 6 Stk.
Schlagsahne 250 ml
Milch 500 ml
Zucker 190 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Aceto Balsamico 1 Schuss

Zubereitung

1.In eine Auflaufform, in der 6 Soufflee-Förmchen Platz haben, ein doppeltes Blatt Küchenpapier legen und ca. 1 cm Wasser einfüllen. Die Auflaufform in den Backofen stellen und diesen auf 125 °C vorheizen.

2.Die Mangos schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und pürieren. Nun Crème double, Zucker und 175 g Mangopüree in einen kleinen Topf geben und unter Rühren gerade eben zum Kochen bringen. Inzwischen das Ei und die Eigelbe verquirlen. Anschließend langsam die heiße Mangomasse unter ständigem Rühren unter die Eimasse geben und die Mischung in die Förmchen verteilen. Danach diese in die Auflaufform mit dem heißen Wasser stellen und 45 Minuten bei 125 °C im Backofen stocken lassen. Nach dem Abkühlen bis zum Servieren im Kühlschrank kalt stellen.

3.Unmittelbar vor dem Servieren jedes Förmchen gleichmäßig mit braunem Zucker bestreuen und mit dem Brenner karamellisieren.

4.Für das Balsamico-Pistazieneis die Pistazien in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz zerkleinern. Anschließend in einem Mörser zu einer homogenen Paste zerreiben und diese mit der Milch einmal aufkochen. Danach die Eigelbe mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig schlagen. Dann die heiße Nussmilch langsam unter die Eiermasse rühren und das Ganze anschließend im Wasserbad dicklich zur Rose aufschlagen - die Temperatur sollte 83 °C nicht überschreiten. Dann kühl stellen. Nachdem die Eiermasse auf Kühlschranktemperatur abgekühlt ist, die Sahne schlagen und mit 2 bis 3 EL Balsamico vorsichtig unter die Eiermasse heben. Zum Schluss in die Eismaschine oder in den Gefrierschrank geben.

Auch lecker

Kommentare zu „Mango-Creme-Brulee mit Balsamico-Pistazieneis“

Rezept bewerten:
3 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mango-Creme-Brulee mit Balsamico-Pistazieneis“