Riebele

45 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eier Freiland 3 Stk.
Hartweizengrieß 400 gr.
Salz 1 TL (gestrichen)
Mehl etwas

Zubereitung

1.Den Ofen auf 75 ° Umluft vorheizen. Alle Zutaten zu einem festen Teig verarbeiten. 15 min. ruhen lassen.

2.Dann den Teig in kleine Stücke reißen und ein Teil in den Mixer mit Schlagmesser und ein Teelöfel Mehl dazu. Das ganze solange schlagen lassen, bis kleine Kügelchen etwa 2-3 mm entstehen. Den Vorgang wiederholen bis der Teig aufgebraucht ist.

3.Die Riebele dann auf 2 Backblechen verteilen und im Ofen trocknen lassen. Die Riebele dann abkühlen lassen. Zum Aufbewahren eignet sich ein Schraubglas. Riebele werden in Salzwasser ca. 5-6 Minuten gekocht und in dann in Fleischbrühe serviert.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Riebele“

Rezept bewerten:
4,67 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Riebele“