Hackfleischrouladen

40 Min leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackfleisch gemischt 500 gr
Brötchen eingeweicht 2
Eier 2
Bratfett 2 El
Zwiebel fein gewürfelt 1
Salz,Pfeffer,Tymian etwas
Paprikapulver 0,5 TL
Petersilie gehackt etwas
Frühstücksspeck 4 Scheiben
Backpapier etwas

Zubereitung

1.Die Brötchen gut ausdrücken und mit dem Hackfleisch,Eiern,Zwiebel,Salz Pfeffer und Thymian verkneten. Diese Masse in 2 Hälften teilen.Eine Hälfte mit dem Paprikapulver mischen und die andere Hälfte mit der Petersilie mischen.

2.Zuerst die Petersilienmasse auf das Backpapier streichen und dann die Paprikamasse darüber verteilen. Nun mit Hilfe des Backpapiers zu einer Roulade aufrollen und in 4 Stücke teilen. Jedes Teil mit einer Speckscheibe umwickeln und mit Holzspießchen befestigen.Von allen Seiten gut anbraten. Im Backofen bei 200° noch 15-20 Min zu Ende garen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackfleischrouladen“

Rezept bewerten:
4,78 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackfleischrouladen“