Hackbällchen in marokkanischer Zwiebelsosse

Rezept: Hackbällchen in marokkanischer Zwiebelsosse
12
00:30
3
1152
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Rinderhack
3 Esslöffel
Paniermehl
1
Ei
200 Gramm
Trockenfrüche
20 Gramm
Mandelblättchen
2 Päckchen
Zwiebelsosse Instant
Pfeffer
Salz
Fondor
Zimt gemahlen
Ingwer gemahlen
Kreuzkümmel gemahlen
Cayennepfeffer
Safran Pulver
5
Gewürznelken
1 Esslöffel
Honig
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.11.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1013 (242)
Eiweiß
18,5 g
Kohlenhydrate
12,2 g
Fett
13,3 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Hackbällchen in marokkanischer Zwiebelsosse

ZUBEREITUNG
Hackbällchen in marokkanischer Zwiebelsosse

1
Aus dem Hackfleisch, dem Paniermehl und dem Ei einen Hackfleischteig mischen. Mit Pfeffer, Salz, etwas Fondor, 1 Prise Zimt, 1 Prise Ingwer u. 1/2 Teelöffel Kreuzkümmel würzen. Aus dem Hackfleischteig ca. 18 Hackfleischbällchen formen.
2
Für die Sosse 2 Päckchen Zwiebelsosse in 600 ml Wasser einrühren. 1 Prise Cayennepfeffer, 1 Teelöffel Kreuzkümmel, 1 Teelöffel Zimt, 1 Teelöffel Ingwer, 1 Messerspitze Safran, 5 Gewürznelken und 1 Esslöffel Honig dazugeben und unter Rühren aufkochen. Die Trockenfrüchte in kleine Würfel schneiden und zusammen mit den Hackfleischbällchen zur Sosse geben. Alles bei geringer Hitze im geschlossenen Topf ca 20 Minuten garen. Dann die Nelken hernausnehmen.
3
Die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett rösten. Die Hackbällchen mit der Sosse auf Tellern anrichten. Dazu Reis servieren. Alles vor dem Servieren mit den gerösteten Mandelblättchen garnieren.

KOMMENTARE
Hackbällchen in marokkanischer Zwiebelsosse

   LaniN
Hallo Colea, ich habe Dein Rezept am letzten Freitag ausprobiert. Ich habe nur kein Trockenobst hinein gemacht da ich es nicht so süß mag. War echt lecker.
Benutzerbild von renie
   renie
Suuuuuuuuuuuuper!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Benutzerbild von chefinmaria
   chefinmaria
Das werde ich kaufen und mit 5***** bezahlen. LG Maria

Um das Rezept "Hackbällchen in marokkanischer Zwiebelsosse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung