Pasta mit Lachswürfeln und Crevetten

15 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Pasta 250 g
frischen Lachs 200 g
Crevetten mit Schale und Kopf 4
Fischfond, siehe Kochbuch Dad´s Fischfond 1 Portion
Sekt oder Weißwein 0,1 l
Sahne 100 g
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Chili getrocknet etwas

Zubereitung

1.Pasta kochen

2.Fischfond, Sahne und Sekt oder Wein in einen kleinen Topf geben, aufkochen, binden, mit den Gewürzen abschmecken. Nach Geschmack Kräuter hinzufügen.

3.In der Zwischenzeit den groß gewürfelten Lachs vorsichtig anbraten (120 Grad, ca 5 Min). Kurz vor Ende die Crevetten hinzufügen und von beiden Seiten kurz mitbraten.

4.Die Nudeln anrichten, Soße darübergeben und die Lachswürfel und Crevetten darauf anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pasta mit Lachswürfeln und Crevetten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pasta mit Lachswürfeln und Crevetten“