Hefepalatschinken mit Sirup au Rhum

25 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
glattes Mehl 500 g
Milch 0,25 L
Hefe 25 g
Butter 175 g
Staubzucker 125 g
Vanillezucker 24 g
Eier 10 Stk.
Salz 5 g
Zitrone 1 Stk.
Sahne 250 g
Sirop au Rhum, Staubzucker etwas

Zubereitung

1.Die Hefe fein zerbröckelt in 1/8l lauwarmer Milch auflösen und 100g Mehl unterrühren, den Teig stauben mit Mehl und zugedeckt bei 30° rasten lassen, bis der Teig starke Risse zeigt. Eier trennen, Eiklar zu Schnee schlagen. Zitrone waschen gut trocknen und die schale abreiben. Butter mit Staubzucker, Salz, Vanillezucker und Zitronenschale schaumig rühren, Eigelb nach und nach dazugeben. Dampfl mit 400ml Milch, 400g Mehl und dem Abtrieb zu Teig verarbeiten, den Eischnee vorsichtig unterheben und in einer Palatschinkenpfanne, Teig fingerdick eingießen, auf beiden Seiten hellbraun backen.

2.Sahne mit etwas Zucker steif schlagen. Palatschinken mit Sirop au Rhum bestreichen und mit Sahne füllen, halbmondförmig zusammenschlagen, anzuckern und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hefepalatschinken mit Sirup au Rhum“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hefepalatschinken mit Sirup au Rhum“