Guandules Verdes con Coco

1 Std 30 Min mittel-schwer
( 0 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Grüne Bohnen:
Grüne Bohnen gefroren oder 1-2 Dosen etwas
Kokosmilch 1 Packung
Reis 1 Tasse
Zwiebel rot, in Scheiben geschnitten 0,5 Stk.
Staudensellerie, in der Mitte durchgeschnitten 1 Stk.
Knoblauchzehe 1 Stk.
Paprika grün, in Scheiben geschnitten 1 Stk.
Gemüsebrühe 1 Würfel
Olivenöl etwas
sazón completo 2 TL
Salat:
Palmherzen 1 Dose
Saft von einer Limone etwas
Avocado gewürfelt 1 Stk.
Zwiebel rot, in dünne Halbringe geschnitten 1 Stk.
Olivenöl 4 EL
Salz und Pfeffer etwas
Kochbananen etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1101 (263)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
9,3 g
Fett
25,1 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 30 Min

1.Die Bohnen auftauen lassen, danach mit Kokosmilch über Nacht einlegen.

2.In einem Topf das Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Zwiebeln rein legen, wenn sie ein wenig gebräunt sind, aus der Pfanne raus nehmen und der Sellerie und den Knoblauch hinzufügen.

3.Die Bohnen im Kokosmilch in den Topf hinzufügen mit 3 Tassen Wasser.

4.Die Gemüsebrühe Würfel, sazón (wenn vorhanden), Paprika und Salz hinzufügen.

5.Das ganze kochen lassen bis eine cremige Konsistenz erreicht ist, wobei bei Bedarf mehr Wasser hinzugegeben werden sollte, um die gleiche Menge zu erhalten.

Reis:

6.Das Olivenöl erhitzen, Salz hinzufügen. Reis in das heiße Öl geben.

7.Wenn sie heiß ist, kurz anbraten und dann Wasser hinzufügen. Bei 5 Grad ohne Deckel zum Kochen bringen.

8.Dann den Deckel aufsetzen, auf 2 Grad setzen und etwa eine Stunde lang so belassen. Herd aus machen und fertig.

Salat:

9.Die Palmherzen aus der Dose in ein Sieb geben und gründlich abspülen. In 1 cm große Stückchen schneiden.

10.Die Zwiebelringe verteilen und die Avocado würfeln. Ebenfalls auf den Schüsseln verteilen.

11.Den Saft der Limone mit dem Salz und Pfeffer vermischen, das Olivenöl hinzufügen und vermischen. Über den Salat geben und servieren.

12.Kochbananen in schräge Scheiben schneiden. Pfanne mit Öl erhitzen und die Kochbananen drinnen frittieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Guandules Verdes con Coco“

Rezept bewerten:
0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Guandules Verdes con Coco“