Falooda

1 Std 15 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hafermilch 1,6 l
Jaggery 12 EL
Speisestärke 3 EL
Basilikumsamen 5 EL
Wasser 500 ml
Glasnudeln, Vermicelli 140 g
Ruh Afsa 10 EL
Cocktail-Kirschen etwas
Rosenblüten etwas
Pistazienkerne 10 g
Für den Wackelpudding:
Ruh Afsa 9 EL
Agar-Agar. Trockenprodukt 7 TL
Lebenmittelfarbe rot etwas
Wasser 1 l
Für das Semifreddo:
Mandeln 100 g
Pistazien 100 g
Mandelmehl 80 g
Mandelmilch 200 ml
Zucker braun 40 g
Schlagsahne pflanzlich 500 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
416 (99)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
5,9 g
Fett
7,1 g

Zubereitung

Vorbereitung:
45 Min
Garzeit:
30 Min
Ruhezeit:
8 Std
Gesamtzeit:
9 Std 15 Min

Wackelpudding:

1.Alle Zutaten in einen kleinen Topf geben, bis alles gut vermischt ist. Bei mittlerer Hitze für 1 Minute zum Kochen bringen, dabei ständig rühren. Den Wackelpudding kühl stellen und nach 8 Stunden in ca. 1cm große Würfel schneiden.

Semifreddo:

2.Mandeln und Pistazien grob hacken. In einem Topf Mandeln und Pistazien rösten, Zucker dazugeben, bis es karamellisiert, und dann abkühlen lassen. Die Mandelmilch und Mandelmehl in diesem Topf aufkochen und zur Seite stellen, damit es abkühlt.

3.Die Sahne steif schlagen und unter die kalte Mandelmischung heben und für 8 Stunden gefrieren lassen.

4.Die Speisestärke mit 10 EL Hafermilch verrühren und mit der restlichen Hafermilch und Jaggery in einem Topf für 30 Minuten köcheln lassen, bis die Hafermilch eingedickt ist.

5.5 EL Basilikumsamen mit 500 ml warmen Wasser einweichen und mit etwas Ruh Afsa vermischen.

6.Die Glasnudeln nach Packungsbeilage zubereiten und in kalten Wasser kühl stellen.

7.Schichtung in einem großen Glas: 1-2 EL Baslikumsamen, darauf 4-5 EL Wackelpuddingwürfel, 2-3 EL Vermicelli und 1-2 EL Ruh Afsa geben. Das Glas mit der Hafermilch auffüllen, oben drauf eine Kugel Semifreddo geben und mit einer Cocktailkirsche, geraspelten Pistazien und Rosenblüten dekorieren. Mit einem Glashalm und Dessertlöffel servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Falooda“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Falooda“