Süßkartoffel mit Seeteufel und Möhre

1 Std 30 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Für die Suppe:
Süßkartoffel 750 g
Möhren 3 Stk.
Schalotten 3 Stk.
Butter 2 EL
Ahornsirup 4 EL
Gemüsebrühe 1500 ml
Lauchzwiebeln 1 Bund
Sahne 300 g
Zitrone 1 Stk.
Ingwer etwas
Koriander etwas
Curry etwas
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Für das Baguette:
Mehl 400 g
Salz 1,5 TL
Zucker 1 Msp
Hefe Würfel 0,25 Stk.
Wasser lauwarm 270 ml
Für die Spieße:
Seeteufel 500 g
Olivenöl 2 EL
Salz 1 Msp
Zitrone 1 Spritzer
Paprikapulver 0,5 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
485 (116)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
12,9 g
Fett
5,6 g

Zubereitung

Vorbereitung:
1 Std
Garzeit:
30 Min
Ruhezeit:
2 Std
Gesamtzeit:
3 Std 30 Min

Süßkartoffelsuppe:

1.750 g Süßkartoffeln und 3 Möhren schälen und waschen. 3 Schalotten abziehen, mit den Süßkartoffeln und Möhren in Würfel schneiden und in der erhitzten Butter ca. 5 Min. andünsten.

2.4 EL Ahornsirup zufügen und leicht karamellisieren. 1.500 ml Brühe dazugeben, aufkochen und abgedeckt ca. 15–20 Min. garen.

3.Bei den Lauchzwiebeln die Wurzelenden und das obere Grün entfernen, die Lauchzwiebeln schräg in feine Ringe schneiden und waschen.

4.300 g Sahne leicht anschlagen. Suppe fein pürieren, mit der Sahne verfeinern und mit Zitronensaft, Ingwer, Koriander, Curry, Salz und Pfeffer abschmecken.

5.Die Suppe mit einem Pürierstab luftig aufmixen, in Suppenteller oder -tassen füllen, mit den Lauchzwiebeln garnieren und mit den Spießen sowie Brot servieren.

Baguette:

6.400 g Mehl, 1,5 TL Salz und eine Prise Zucker in einer Schüssel vermischen. 1/4 Würfel Hefe hineinbröckeln. 270 ml lauwarmes Wasser zugeben. Alles verkneten, bis kein Mehl mehr zu sehen ist.

7.Den Teig zugedeckt 2 Std. ruhen lassen.

8.Teig auf eine stark bemehlte Arbeitsfläche schütten und mit Hilfe einer Teigkarte oder einem Messer in zwei Teile halbieren.

9.Jedes Teigstück mit den Händen zu einem ca. 40 cm langen Strang formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

10.Mit etwas Mehl bestäuben und zugedeckt ruhen lassen, bis der Ofen auf 230 Grad (Umluft: 210 Grad) vorgeheizt ist.

11.Porzellangefäß mit Wasser befüllen und auf den Boden des Backofens stellen. Baguettes beliebig einschneiden und im Ofen ca. 25-30 Min. backen.

12.Backpapier vom Blech ziehen und die Baguettes auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

Seeteufel-Spieße:

13.Ca. 500 g Fisch kalt abspülen, trockentupfen und in gleich große Würfel schneiden. Auf die Spieße stecken.

14.2 EL Öl, ½ TL Paprikapulver, 1 Spritzer Zitronensaft und etwas Salz verrühren. Damit die Fischspieße bestreichen. In der heißen Pfanne unter Wenden 6 Min. braten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Süßkartoffel mit Seeteufel und Möhre“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Süßkartoffel mit Seeteufel und Möhre“