Karo vom Lachs im Sesammantel an Erbsenpüree mit Erbsensprossen und Meerrettich-Schaum

40 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Lachs 600 g
Sesam geröstet 4 EL
Öl 2 EL
Butter 2 EL
Schalotte 2 Stk.
Erbsen tiefgefroren 400 g
Sahne 2 EL
Erbsensprosse 100 g
Butter 1 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Muskat etwas
Zucker etwas
Für den Schaum:
Sahne 100 ml
Saure Sahne 2 EL
Sahnemeerrettich 1 EL
Salz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1201 (287)
Eiweiß
12,8 g
Kohlenhydrate
2,3 g
Fett
25,6 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
10 Min
Ruhezeit:
2 Min
Gesamtzeit:
42 Min

1.Die Schalotten abziehen und in Würfel schneiden. Diese in einem Topf mit der Butter angehen lassen, die aufgetauten Erbsen zufügen. Etwas angehen lassen und mit Salz, Pfeffer, Zucker und Muskat würzen. Sahne zufügen, ca. fünf Minuten dünsten und danach im Mixer sehr fein pürieren.

2.Den Lachs salzen und mit einem Ausstecker die Formen (Karo) anritzen und mit einem scharfen Messer ausschneiden. im Sesam wenden und in einer Pfanne mit dem Öl bei mittlerer Hitze von beiden Seiten je zwei Minuten braten und anschließend zwei Minuten ruhen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3.Für den Meerrettichschaum die Zutaten in ein hohes Gefäß geben und kräftig mit dem Pürierstab aufschäumen. Mit Salz und mehr Sahnemeerrettich abschmecken. Die Erbsensprossen waschen und klein schneiden. Auf dem Lachs und mit dem Püree anrichten. Schaum darüber laufen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Karo vom Lachs im Sesammantel an Erbsenpüree mit Erbsensprossen und Meerrettich-Schaum“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Karo vom Lachs im Sesammantel an Erbsenpüree mit Erbsensprossen und Meerrettich-Schaum“