Gurkengemüse mit Fleischbällchen und Salzkartoffeln

1 Std leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Frische Brtatwurst grob 4 Stück
Salatgurke 3 Stück
fetten Speck 3 Scheibe
Kartoffel Pürree 1 Tüte
Wasser 1250 ml
Brühwürfel fette Brühe 2 Stück
Kartoffeln etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
146 (35)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
0,0 g
Fett
3,7 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
1 Std

1.Kartoffeln schälen und aufsetzen

2.Den Speck in kleine Würfel schneiden und im Topf auslassen.

3.Die Bratwürsten längs einschneiden und die Haut abziehen und mit einem scharfen Messer in 0,5 cm große Stücke schneiden. Aus den Stückchen Bällchen formen und in den Topf zum Speck geben und anbraten bis sie schön hell braun sind.

4.Während die Bällchen durchbraten die Gurken schälen. Längs einmal teilen und dann die Hälfte noch einmal längs durchschneiden. Mit einem Teelöffel die Kerne entfernen und in kleine Stücke schneiden und direkt in den Topf geben.

5.Wasser hinzufügen und die Brühwürfel mit in den Topf. Alles 10 Minuten kochen lassen.

6.Jetzt die Tüte Kartoffelpürree einrühren und noch einmal aufkochen lassen bis die Soße schön sämig ist. Mit Salz & Pfeffer abschmecken und mit Kartoffeln servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gurkengemüse mit Fleischbällchen und Salzkartoffeln“

Rezept bewerten:
4 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gurkengemüse mit Fleischbällchen und Salzkartoffeln“