Kleijn Koffendrenken - Bergische Waffeln und Milchreis

1 Std mittel-schwer
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Für die Bergischen Waffeln:
Mehl 500 g
Zucker 250 g
Eier 8 Stk.
Vanillezucker 1 Pk.
Salz 1 Msp
Buttermilch 500 ml
Butter 250 g
Für den Milchreis:
Milch 1,25 l
Milchreis 275 g
Butter 2,5 TL
Vanillezucker 5 TL
Zitronenabrieb 1 TL
Schwarzbrotcrunch:
Haselnüsse gehackt 100 g
Schwarzbrot 100 g
Zartbitterschokolade 100 g

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
45 Min
Ruhezeit:
15 Min
Gesamtzeit:
1 Std 15 Min

Bergische Waffeln:

1.Alle Zutaten bis auf die geschmolzene Butter gemeinsam in eine Rührschüssel geben und zu einem Teig verrühren. Butter in einem kleinen Topf langsam schmelzen lassen. Wenn die Butter geschmolzen ist, den Teig vorsichtig unterrühren. Teig ca. 15 Minuten ruhen lassen. In einem gefetteten Waffeleisen goldgelb ausbacken lassen.

Milchreis:

2.Die Milch in einem Topf aufkochen lassen, Reis und Zitronenabrieb einstreuen. 30 Minuten unter Rühren köcheln lassen. Wenn der Reis weich ist, soll die Milch aufgesogen sein. Evtl. etwas Milch nachfüllen. Butter und Vanillezucker unterrühren. Den Reis warm oder abgekühlt servieren.

Schwarzbrotcrunch:

3.Schwarzbrot zerbröseln und mit Haselnüssen bei 170 Grad Umluft 15 Minuten im Ofen rösten. In der Zwischenzeit Schokolade schmelzen und mit den übrigen Zutaten vermengen und abkühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kleijn Koffendrenken - Bergische Waffeln und Milchreis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kleijn Koffendrenken - Bergische Waffeln und Milchreis“