Hoci's Pizza-Brot das 2.

30 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Pizzateig Fertigprodukt 365 gr.
Baby-Spint 200 gr.
Fleischtomaten frisch 3 stk
Feta zerkrümelt 150 gr.
Walnuss frisch gehackt 2 el
Schalotten frisch 2 stk
Mascarpone 1 EL
geröstetes Paniermehl 2 EL (gestrichen)
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Chilli aus der Mühle etwas
Salz etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Sonnenblumenöl 2 EL

Zubereitung

Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Im Grunde genommen ist es nicht viel anders als bei meinem ersten Pizzabrot- Rezept, ausser die Füllung. Die hat sich verändert indem ich hier Tomaten, Feta, Walnüsse und einpaar andere leckere Zutaten verwendet habe. Also ran an's Werk

2.Teig aus der Folie nehmen und ausrollen, kurz nochmal mit dem Nudelholz darüber & mit gerösteten Paniermehl bestreuen.Tomaten einritzen, kurz in Kochendes Wassergeben, herausnehmen und schälen. In Würfel schneiden und in einem Sieb abtropfen lassen. Hier entferne ich auch die kleinen Kerne aus der Tomate.

3.Schalloten schälen & in Ringe schneiden. Knoblauch schälen und durch eine Presse drücken. Pepperonie Halbieren die Kerne entfernen und in kleine Würfel schneiden. Die Kerne der Pepperonie muss man nicht im Essen haben, kann aber für ganz scharfe auch mit verwerten. Die Walnüsse kleinhacken, dazu benutze ich immer wieder gerne ein Wiegemesser.

4.Eine Pfanne mit Butter bestücken, gerne auch mit Speckbutter, darin den Babyspinat und die Pepperoni kurz anschwenken, gepressten Knoblauch hinzu, würzen mit Salz & Pfeffer aus der Mühle, sowie Muskatnuss frisch gerieben. Bei Seite stellen und abkühlen lassen.

5.Die geschnittenen Schalotten, Marscarpone, gehackten Walnüsse kurz mengen & dann erst den erkalteten Spinatmix hinzugeben nochmals mengen. Den Feta aus der Verpackung nehmen und auf einem Schneidebrett mit einem Gabel zertrücken.

6.Den zerdrückten Feta nun auch zu allen anderen Zutaten in die Schüssel geben abschmecken und eventuell nochmal nachwürzen. Das alles wird wie bei meinem anderen Pizza-Brot auf dem Teig verteilt, leicht aufgerollt und ebenfalls für 30-35 Minuten in den vorgeheizten Ofen geben. Nach dem Backen wieder mit etwas Öl einstreichen für den optischen & geschmacklichen Pep.

7.Bei mir gab es Hähnchenspiess dazu, wer aber darauf verzichten will darf sie auch gerne dazu mit einem selbstgemachten Joghurt- Knoblauchdipp verwöhnen. Beides KANN aber muss nicht. Ich für meinen Fall mag beides dazu. Auch für dieses Rezept wünsche ich euch gutes gelingen und genüssliche Freude.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hoci's Pizza-Brot das 2.“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hoci's Pizza-Brot das 2.“