Putenbrust auf Eierschwammerlgulasch (Larissa Marolt)

20 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Zwiebeln 2 Stk.
Eierschwammerl (aka Pfifferlinge) 450 g
Butter 2 EL
Mehl 1 EL
Petersilie 1 Bund
Salz etwas
Pfeffer etwas
Muskatnuss etwas
Paprika edelsüß 1 TL
Sahne 125 ml
Weißwein 75 ml
Putenfiletstreifen 6 Stk.
Sonnenblumenöl 2 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
5 Min
Gesamtzeit:
20 Min

1.Zwiebeln fein würfeln und in der Pfanne in heißer Butter anschwitzen. Die geputzten und grob gehackten Pfifferlinge mit in die Pfanne geben. Mit Paprika, Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen. Mit Wein ablöschen, Sahne dazu geben und alles cremig einkochen. Petersilie hacken und in die Soße geben (gut drei EL gehackte Petersilie beiseitelegen).

2.Putenfiletstreifen schneiden, salzen und pfeffern, in der Pfanne mit Sonnenblumenöl anbraten.

3.In einem tiefen Teller die Schwammerln zuunterst, darauf das Fleisch anrichten und oben auf etwas gehackte Petersilie streuen.

4.Bildrechte: Wiese Genuss

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Putenbrust auf Eierschwammerlgulasch (Larissa Marolt)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putenbrust auf Eierschwammerlgulasch (Larissa Marolt)“