Käse - Sahne - Torte mit Mandarinen

40 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eier 3
Zucker 225 Gramm
Vanillezucker 2 Päckchen
Mehl 100 Gramm
Speisestärke 25 Gramm
Mandarinen 1 Dose
Gelatine 8 Blatt
Quark 750 Gramm
Zitronensaft von 1
Zitronenschale von 1
Schlagsahne 400 ml
Puderzucker etwas
Backpapier etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
866 (207)
Eiweiß
11,9 g
Kohlenhydrate
20,2 g
Fett
8,6 g

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
25 Min
Ruhezeit:
6 Min
Gesamtzeit:
46 Min

Eier trennen, Eiweiß mit 3 Esslöffel Wasser steif schlagen, 100 g Zucker und 1 Päckchen Vanillin-Zucker einrieseln lassen. Eigelbe nach und nach unterschlagen. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, auf die Eischaummasse sieben und unterheben. Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Biskuitmasse einfüllen, glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 20-25 Minuten backen. Auskühlen lassen. Backpapier abziehen. Biskuit waagerecht halbieren und um den unteren Boden einen Springformrand oder Tortenring legen. Den oberen Tortenboden in 12 Segmente teilen. Mandarin-Orangen auf einem Sieb abtropfen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Quark, Zitronensaft und -schale, 125 g Zucker und 1 Päckchen Vanillin-Zucker glatt rühren. Sahne steif schlagen. Gelatine ausdrücken, auflösen und mit 2 Esslöffel Quarkmasse verrühren. Unter den übrigen Quark rühren, Sahne und Mandarinen unterheben. Creme auf den unteren Boden geben und glatt streichen. Den geteilten zweiten Boden daraufgeben. Mindestens 6 Stunden, besser über Nacht, kalt stellen. Torte mit einem Messer vom Formrand lösen, mit Puderzucker bestäuben

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Käse - Sahne - Torte mit Mandarinen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käse - Sahne - Torte mit Mandarinen“