Rinder-Carpaccio mit Baguettebrot (René Weller)

Rezept: Rinder-Carpaccio mit Baguettebrot (René Weller)
2
08:30
0
1431
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
12 Scheibe
Rinder-Carpaccio
1 Schuss
Balsamico-Essig
1 Schuss
Olivenöl
1 Stk.
Zitronensaft frisch gepresst
1 bund
Basilikum
250 gr.
Parmesan
1 Stk.
Baguette
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.11.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
996 (238)
Eiweiß
23,8 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
15,7 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rinder-Carpaccio mit Baguettebrot (René Weller)

Hummercarpaccio mit Zitronenthymian
Carpaccio in Senfvinaigrette

ZUBEREITUNG
Rinder-Carpaccio mit Baguettebrot (René Weller)

Carpaccio 4 Stunden vor dem Servieren in Öl und Balsamicoessig einlegen. Vor dem Servieren Basilikum und grob geriebenen Parmesan aufstreuen und Zitronensaft darüber träufeln. Dazu frisches Baguettebrot reichen.

KOMMENTARE
Rinder-Carpaccio mit Baguettebrot (René Weller)

Um das Rezept "Rinder-Carpaccio mit Baguettebrot (René Weller)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung