Sesam-Ringe "Simit"

55 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Dinkelmehl Type 630 (plus 1 geh. EL für später) 250 g
Hefe frisch 20 g
Wasser lauwarm 75 ml
Milch lauwarm 50 ml
Sonnenblumenöl 50 ml
Salz 0,5 TL
Zucker 0,5 TL
Balsamico hell 1 EL
Ummantelung:
Sesam geröstet 60 g
Schwarzkümmel 1 TL
Granatapfelsirup, alternativ Rübensirup 25 ml
Wasser 25 ml

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
35 Min
Ruhezeit:
1 Std 20 Min
Gesamtzeit:
2 Std 15 Min

Teig:

1.Hefe unter Rühren in dem lauwarmen Wasser auflösen. Mehl in eine größere Schüssel sieben und mit Hefewasser, Milch, Öl, Salz, Zucker und Essig mit den Knethaken des Handmixers zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Er sollte sich dabei glatt von der Schüsselwand wegdrehen und nicht mehr kleben. Wenn das aber der Fall ist, noch den oben erwähnten, leicht gehäuften Esslöffel Mehl zugeben und einkneten. Anschließend den Teig mit ganz leicht eingeölten Händen zu einer Kugel formen, wieder in die Schüssel legen, diese gut verschließen und für 50 - 60 Min. in den nur beleuchteten Backofen stellen.

Ummantelung und Fertigstellung:

2.Den Sirup mit dem Wasser verrühren, bis er sich komplett aufgelöst hat. Ihn und den mit dem Schwarzkümmel vermischten Sesam jeweils in eine flache Schale füllen und bereit halten.

3.Wenn der Teig sein Volumen mehr als verdoppelt hat, ihn auf eine ganz leicht bemehlte Arbeitsfläche geben, aus ihm 10 Portionen à 50 g abstechen und jede zu einer etwa 1 - 1,5 cm dicken Rolle formen. Dann immer zwei Teigstänge miteinander verschlingen und zum Schluss beide Enden zusammenkleben, sodass ein kleiner Kranz entsteht. Die sehr weichen Ringe nach und nach zuerst in das Sirupwasser legen, die Oberfläche mittels Pinsel damit bestreichen und dann in den Sesam umsetzen und auch hier die Oberfläche mittels Löffel bestreuen. (Das geht so am besten, denn die weichen Ringe zu wenden ist etwas schwierig).

4.Dann mit einem breiten Pfannenwender die Ringe aus dem Sesam-Bad heben und mit genügend Abstand auf das Blech setzen. Es passen 5 Stück problemlos drauf. Anschließend das Blech mit einem Küchentuch abdecken und die Rohlinge noch 15 - 20 Min. ruhen und etwas aufgehen lassen.

5.In der Zwischenzeit den Ofen auf 180° O/Unterhitze vorheizen und dann das Blech auf der 2. Schiene von unten in den Ofen schieben. Die Backzeit beträgt - je nach gewünschtem Bräunungsgrad - 30 - 35 Min.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sesam-Ringe "Simit"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sesam-Ringe "Simit"“