Pasta mit Taglilien-Sauce

15 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Taglilien-Blätter 10 Stk.
Speckwürfel 100 g
Gemüsebouillon 1 Teelöffel (gestrichen)
Wasser 1 Deziliter
Weissmehl 1 Esslöffel
Milch 2 Deziliter
Teigwaren 400 Gramm
Salz etwas
Olivenöl etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Gesamtzeit:
15 Min

1.Blätter der Taglilie waschen und in dünne Streifen schneiden.

2.Speckwürfel in wenig Olivenöl anbraten.

3.Taglilien-Blätter dazugeben, kurz mitschmoren lassen.

4.Gemüsebouillon dazugeben und mit Wasser ablöschen. Zugedeckt bei kleiner Hitze während 10 - 15 Minuten dämpfen.

5.Teigwaren in der Zwischenzeit al dente zubereiten.

6.Mehl zu den Taglilienblättern geben, gut vermischen.

7.Milch dazugeben und gut umrühren. Unter Rühren kurz aufköcheln lassen.

8.Mit den fertigen Teigwaren vermischen und anrichten.

Auch lecker

Kommentare zu „Pasta mit Taglilien-Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pasta mit Taglilien-Sauce“