Räucherlachs Aufstrich im Stanitzel

10 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Räucherlachs 100 Gramm
Gervais Frischkäse 60 Gramm
Meerrettichsahne 40 Gramm
Salz und Pfeffer etwas
Zitronensaft 1 Teelöffel
Dillspitzen 0,5 Teelöffel
für den Salat
Ruccola 3 Handvoll
Salz etwas
Zucker 1 Prise
Apfelessig 1 Esslöffel
Olivenöl 1 Teelöffel

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Gesamtzeit:
10 Min

1.Gervaiskäse mit dem Oberskren (Meerrettichsahne) vermengen - die Hälfte vom Räucherlachs für die Lachs Stanitzel zurücklegen - den restlichen Lachs in sehr kleine Würfel schneiden und unter die Aufstrichmasse rühren - mit Zitronensaft sowie Salz und Pfeffer abschmecken - zuletzt Dillspitzen untermischen - die zurückgelegten Räucherlachs Scheibchen mit der Aufstrichmasse füllen und die Lachsscheibchen wie ein Stanitzel einrollen

2.den Ruccola waschen und trockenschleudern - Salatmarinade zubereiten ... einen Tipp dazu findest Du unter: https://www.kochbar.de/tipp/1834/Salat-Dressing-richtig-emulgieren.html .... Marinade mit dem Ruccola vermengen - die Lachsstanitzel drauflegen - mit Baguette servieren ..... als Vorspeise reicht die angegebene Menge für 2-3 Personen ..... als kleines Abendessen für 1 Person

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Räucherlachs Aufstrich im Stanitzel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Räucherlachs Aufstrich im Stanitzel“