Filet-Schnitzel

Rezept: Filet-Schnitzel
Mit Kohlrabi-Möhrengemüse nach loewe bs
0
Mit Kohlrabi-Möhrengemüse nach loewe bs
00:50
4
233
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 gr.
Schweinefilet
1 Stk.
Ei
Paniermehl ( selbstgemacht)
Salz, Pfeffer, Paprikapulver
Fett zum Ausbacken
Zitronenscheiben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.04.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
690 (165)
Eiweiß
21,2 g
Kohlenhydrate
1,2 g
Fett
8,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Filet-Schnitzel

Matjesfilet mit grünen-Curry-Bohnen und Pellkartoffeln

ZUBEREITUNG
Filet-Schnitzel

1
Das Filet evtl. ausputzen, dann in Medaillons schneiden. Diese zwischen 2 Klarsichtfolien legen und vorsichtig klopfen. Danach mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
2
Das Ei verkleppern. Paniermehl in eine flache Schüssel füllen. Nacheinander die Filetschnitzel durch das Ei ziehen und mit den Semmelbröseln panieren.
3
Das Fett in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzelchen im heißen Fett knusprig braun braten.
4
Das Gemüse vorbereiten und beides auf Tellern anrichten. Mit Zitronenscheiben garnieren und servieren.
5
Hier der Link für das Gemüse: Kohlrabi - Möhren - Gemüse
6
Da mein Liebstöckel im Garten noch nicht soweit ist hab ich Schnittlauch genommen, das war auch sehr lecker.

KOMMENTARE
Filet-Schnitzel

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
so und nicht anders, alles was du verarbeitet hast ist nach meinem geschmack. glg tine
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
gut gemacht, Schnitzel und Gemüse genau mein Geschmack, LG Barbara
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Schönes Rezept- mag ich und würde ich genauso zubereitet essen wollen. GLG Biggi ♥
Benutzerbild von Test00
   Test00
Bei deinem Schnitzel passt für mich alles. Auch dein köstliches Gemüse würde ich komplett aufessen. LG. Dieter
Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
Vielen Dank für dein Lob, war wirklich lecker und mein Mann hat auch brav aufgegessen, lach...LG Sabine

Um das Rezept "Filet-Schnitzel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung