Müsliriegel Glutenfrei

30 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Müsli (glutenfrei) 620
Butter 120
Honig 110
Eier (L) 2

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Den Butter und den Honig erwärmen, so dass die Butter schmilzt und der Honig flüssiger wird. Etwas abkühlen lassen und in das Müsli geben und direkt ordentlich umrühren, damit das Müsli gleichmäßig feucht ist. Ofen auf 170 Grad Ober/Unterhitze vorheizen

2.Nun den Eiweiß zu festem Eischnee schlagen und vorsichtig unter die Müslimasse heben. Nun die Masse entweder in eine Riegelform fest pressen oder auf einem Backblech verteilen und z.b. mit einem Glas, fest andrücken. Nun 15-20 Minuten backen, je nachdem wie braun/knusprig ihr es haben wollt.

3.Abkühlen lassen in der Form/auf dem Blech. Wenn es kalt ist, vorsichtig schneiden bzw. aus der Form lösen.

Variationen

4.Ich habe es mit Kölln Müsli und Schokomüsli von Bauckhof gemacht. Ihr könnte auch selbst 625g Müsli herstellen und es nutzen oder wie ich noch Schokostückchen nach dem backen drauf verteilen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Müsliriegel Glutenfrei“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Müsliriegel Glutenfrei“