Waffeln wie bei Oma

45 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Mehl 500 g
Zucker 250 g
Eier 10 Stück
Vanillinzucker 2 Päckchen
Margarine 250 g
Milch 750 ml
Puderzucker etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
45 Min
Gesamtzeit:
45 Min

Zucker ( 250 g ) mit Vanillinzucker ( 2 Päckchen ) mischen. Zucker und Margarine schaumig rühren und nach und nach die Eier ( 10 Stück ) zugeben/unterrühren. Das Mehl ( 500 g ) und die Milch ( 750 ml ) abwechselnd zugeben, sodass ein schöner dickflüssiger Teig entsteht. Teig portionsweise ( Lieber etwas weniger Teig einfüllen, damit er nicht über das Waffeleisen hinaus quellen kann ) in das gefette-te Waffeleiseneisen füllen und gold-braune Waffeln backen. So lange verfahren, bis der Teig aufgebraucht ist. Zum Servieren die Waffeln mit Puderzucker bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Waffeln wie bei Oma“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Waffeln wie bei Oma“