One-Pot-Pasta

55 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blumenkohl frisch klein
Zwiebel rot 1 mittelgross
Rapsöl 2 EL
Linsen rot 100 gr.
ThaiCurry-Paste 2 TL
Kelch-Nudeln 300 gr.
Gemüsebrühe 1 Liter
Salz und Pfeffer etwas
Basilikum 1 Bund
Parmesan geraspelt 2 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
25 Min
Gesamtzeit:
55 Min

1.Zwiebeln abziehen ,in dünne Streifen schneiden.Blumenkohl putzen :die Blätter entfernen (kleine zarte Blättchen beiseitelegen und kleine Stücke schneiden). Blumenkohlröschen vom Strunk abschneiden und in Scheiben schneiden . Öl in einem großen Topf erhitzen ,Zwiebeln ,Blumenkohl und Blumenkohlblättchen darin anrösten.

2.Linsen ,Nudeln und ThaiCurry-Paste dazu geben .Mit der Gemüsebrühe aufgießen . Alles aufkochen ,10 Min.köcheln lassen ,salzen und pfeffern .5 Min.ziehen lassen. One -Pot-Pasta auf Tellern anrichten ,mit Basilikumblättchen und Parmesan garniert servieren .

Auch lecker

Kommentare zu „One-Pot-Pasta“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„One-Pot-Pasta“