Spargel-Erdbeer-Salat mit Räucherforelle

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
grüner Spargel 1 kg
Salz, Zucker etwas
Erdbeeren 500 g
Ruccola und Blattsalat 150 g
Zitronenmelisse 1 Bund
abgeriebene Schale einer unehandelten Zitrone 2 TL
Himbeeressig 3 EL
Pfeffer aus der Mühle etwas
Öl 4 EL
geräucherte Forellenfilets 2
gehackte Mandeln 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
657 (157)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
4,1 g
Fett
15,1 g

Zubereitung

1.Spargel waschen, nur im unteren Drittel schälen, Enden abschneiden, in Stücke schneiden. In kochendem Wasser mit Salz und Zucker rund 8 bis 10 Minuten garen.

2.Erdbeeren waschen, trocken tupfen, putzen und vierteln. Salate waschen und putzen. Zitronenmelisse waschen, trocken, trocken tupfen, hacken.

3.Für die Marinade Zitronenschale, Essig, Salz, Pfeffer, 1/2 TL Zucker, Zitronenmelisse und Öl verschlagen. Abschmecken. Spargel aus dem Wasser nehmen, abtropfen lassen und mit der Marinade vermischen.

4.Räucherforelle mundgerecht zerteilen. Erdbeeren und Blattsalate unter den Spargel mischen. Mit Mandeln garniert servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel-Erdbeer-Salat mit Räucherforelle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel-Erdbeer-Salat mit Räucherforelle“