Schokohörnchen

50 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
geraspelte Möhren 100 Gramm
Backkakao 15 Gramm
Zucker 40 Gramm
Magerquark 200 Gramm
Ei 1 Stk.
Rapsöl 1 Esslöffel
Dinkelmehl Typ 630 (oder 1050) 250 Gramm
Zucker 50 Gramm
Backpulver 1 Päckchen
Eigelb 1 Stk.

Zubereitung

1.Den Ofen auf 200 Grad Ober-Unterhitze vorheizen. Dann die geraspelten Möhren, den Backkakao und 40 Gramm Zucker verrühren und zur Seite stellen.

2.Magerquark, Ei, Rapsöl, Dinkelmehl, 50 Gramm Zucker und Backpulver in einer Schüssel cremig rühren.

3.Dann den Teig halbieren und zu jeweils einer Kugel formen. Die Arbeitsfläche bemehlen und die Kugeln zu Fladen mit jeweils etwa 30 cm Durchmesser ausrollen. Diese Fladen in jeweils 6 Stücke teilen (wie bei einer Pizza).

4.Die Kakao-Möhren-Mischung auf die breite Seite der Dreiecke verteilen. Von der breiten Seite beginnend jeweils zu einem Hörnchen rollen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

5.Mit dem Eigelb die Hörnchen bepinseln. Auf mittlerer Schiene backen - dann können die Hörnchen warm oder kalt vernascht werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokohörnchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokohörnchen“