Frühstück: Schoko-Chia-Pudding

Rezept: Frühstück: Schoko-Chia-Pudding
auch als Dessert oder Snack geeignet; gesund und schnell zubereitet
4
auch als Dessert oder Snack geeignet; gesund und schnell zubereitet
00:05
1
101
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
35 g
Chiasamen
1 EL (gestrichen)
Rohkakaopulver
2 Stk.
reife Bananen
60 g
Avocado
200 ml
beliebige Pflanzenmilch
1 TL (gestrichen)
Zimt
1 EL
Honig oder Ahornsirup
1 Prise
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.03.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
385 (92)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
4,9 g
Fett
7,7 g
REZEPT-KATEGORIEN
roh

ÄHNLICHE REZEPTE
Frühstück: Schoko-Chia-Pudding

ZUBEREITUNG
Frühstück: Schoko-Chia-Pudding

1
Für dieses Rezept muss die Avocado cremig weich sein! Alle Zutaten in einen Behälter geben und mit dem Pürierstab fein cremig pürieren. In zwei Gläser verteilen und circa 30 Minuten im Kühlschrank kalt stellen. Die Masse sollte dann dickflüssig und von der Konsistenz wie Pudding sein.
2
Nach Belieben mit Beeren, z. B. Johannisbeeren oder Brombeeren, Himbeeren oder Kirschen toppen und ggf. noch etwas Honig oder Ahornsirup darübergeben.
3
Das Rezept lässt sich prima am Abend vorher zubereiten und hat dann Zeit über Nacht im Kühlschrank zu quellen.

KOMMENTARE
Frühstück: Schoko-Chia-Pudding

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das sieht gut aus, das werde ich auch mal probieren, ich mag diese glibberigen Chia-Samen, LG Barbara

Um das Rezept "Frühstück: Schoko-Chia-Pudding" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung