Mäuse Pralinen

1 Std leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Bisquit boden selbstgemacht oder gekauft 150 gramm
Kuvertüre oder 60 gramm
Nutella 3 Esslöffel
Butter weich 40 gramm
Sahne 2 Esslöffel
Kuvertüre 200 gramm
Palmin 15 gramm
Puderzucker 30 gramm
Wasser 1 Esslöffel

Zubereitung

1.Bisquit [ rezept in meiner KB ] fein zerkrümeln

2.Schokolade schmelzen oder ggf das Nutella direkt verwenden zu dem Bisquit geben

3.Butter und der Sahne ebenfalls dazugeben und alles gut vermengen nach belieben kann man Kokosflocken oder Nüsse mit untermischen

4.Mandeln halbieren ca 15 Kegel formen

5.60 min Kalt stellen Kuvertüre und Palmin schmelzen

6.Kegel in geschmolzener Schokolade tauchen Mandelhälften als Ohren aufstecken und trocknen lassen

7.Mit Puderzucker guss augen aufmalen und klecks schoki als Pupille aufmalen allternativ gibt es auch zuckerguss augen zu kaufen :)

Auch lecker

Kommentare zu „Mäuse Pralinen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mäuse Pralinen“