Giotto~Torte mit Eierlikör

leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Teig:
Eier (M) 5
weiche Butter 80 g
Zucker 100 g
gem. Haselnüsse 200 g
Schokoraspeln 100 g
Backpulver 1 gestr. TL
Rum 2 EL
Eierlikör 4 EL
Füllung:
Puddingpulver Vanille 2 Päck.
Ananas 1 Dose (850 ml)
Schlagsahne 700 g
Sahnesteif 3 Päck.
Giotto~Kugeln 40
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1695 (405)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
99,8 g
Fett
-

Zubereitung

1.Springform 26 cm fetten. Eier trennen. Butter und Zucker cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Nüsse, Schokolade und Backpulver mischen und im Wechsel mit Rum und Eierlikör unterrühren. Eiweiß steif schlagen und portionsweise unterheben. In die Form streichen. Im vorgeheizten Backofen Umluft: 150°C ca 40 Minuten backen. Auskühlen lassen.

2.Puddingpulver und 10 EL Wasser verrühren. Ananas samt Saft pürieren und aufkochen. Puddingpulver einrühren, ca 1 Minute unter Rühren köcheln lassen. Auskühlen, dabei ab und zu umrühren.

3.Tortenring um den Boden schließen. 200 g Schlagsahne steif schlagen, dabei Sahnefestiger einrieseln lassen. Ananas~Masse durchrühren. Schlagsahne darunterheben. Auf den Boden streichen.

4.28 Giotto~Kugeln fein hacken. 400 g Schlagsahne steif schlagen, dabei 2 Sahnesteif einrieseln lassen. Gehackte Kugeln unterheben. Auf die Ananas~Creme streichen. Die Torte über Nacht kalt stellen.

5.100 g Schlagsahne steif schlagen. Sahnetuffs auf die Torte spritzen, mit restlichen Giotto~Kugeln verzieren.

6.*Lässt sich prima einfrieren*

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Giotto~Torte mit Eierlikör“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Giotto~Torte mit Eierlikör“