Schweinefilet mit Champignons, Paprikas , Zwiebeln und Kartoffelpilzen

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinefilet mit Champignons, Paprikas und Zwiebeln:
Schweinefilet ca. 550 g 1
Champignons 250 g
rote Paprika ca. 200 g 1
orange Paprika ca. 200 g 1
grüne Paprika ca. 200 g 1
Zwiebeln 200 g
Ingwer ca. 15 g 1 Stück
rote Chilischote 1
Sonnenblumenöl 2 EL
klare Brühe ( 2 TL instant ) 500 ml
Kochsahne 100 ml
mildes Currypulver 2 TL
Zucker 1 TL
Knoblauchpulver 1 TL
grobes Meersalz aus der Mühle 5 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 5 kräftige Prisen
Ketchup manis 1 EL
Glutamat / alternativ 1 TL Hühnerbrühe instant 1 TL
frischer Koriander 15 g
Tapioka Stärke 2 EL
Kartoffelpilze:
längliche, festkochende Kartoffeln ca. 800 g / geschält und geformt ca. 450 8
Salz 1 TL
Kurkuma 1 TL

Zubereitung

Schweinefilet mit Champignons, Paprikas, Zwiebeln:

1.Schweinefilet entsehnen, waschen und in Würfel schneiden. Champignons put-zen/bürsten und halbieren bzw. die größeren Pilze vierteln. Paprika putzen, wa-schen und in kleine Rauten schneiden. Zwiebel schälen, achteln, in Spalten schneiden und diese auseinander montieren. Ingwer schälen und fein würfeln. Chilischote putzen/entkernen, waschen und fein würfeln. Sonnenblumenöl ( 2 EL ) im Wok erhitzen, die Schweinefiletwürfel zugeben und 4 – 5 Minuten kräftig anbraten/pfannenrühren. Das Gemüse ( Ingwerwürfel + Chi-lischotenwürfel, Zwiebelspalten, Paprikarauten und Champignonviertel ) nachei-nander zugeben und mit anbraten/pfannenrühren. Mit der klaren Brühe ( 500 ml ) und der Kochsahne ( 100 ml ) ablöschen / angießen. Mit milden Currypulver ( 2 TL ), Zucker ( 1 TL ), Knoblauchpulver ( 1 TL ), groben Meersalz aus der Mühle ( 5 kräftige Prisen ), bunten Pfeffer aus der Mühle ( 5 kräftige Prisen ), Ketchup manis ( 1 EL ), Glutamat ( 1 TL / alternativ 1 TL Hühnerbrühe instant ) würzen und alles mit Deckel ca. 10 – 12 Minuten köcheln/kochen lassen. Zum Schluss den Koriander unterheben und mit der in etwas kalten Wasser aufgelösten Tapioka Stärke andicken.

Kartoffelpilze:

2.Kartoffeln schälen, waschen und mit Hilfe eines Apfelteilers und Messer zu dekorativen Kartoffelpilzen formen. Die Kartoffelpilze in Salzwasser ( 1 TL Salz ) und Kurkuma ( 1 TL ) ca. 20 Minuten kochen und abgießen.

Siehe mein Rezept: *)

3.Kartoffelpilze

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilet mit Champignons, Paprikas , Zwiebeln und Kartoffelpilzen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilet mit Champignons, Paprikas , Zwiebeln und Kartoffelpilzen“