Zweimal Fettuccine Pasta

30 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchen-Spinat-Fettuccine:
Hähnchenbrustfilets 2 Stk.
Öl etwas
junger Spinat frisch 140 g
Tomaten 150 g
Speck 150 g
Salz 1 TL
Pfeffer 1 TL
Milch 500 ml
Fettuccine 340 g
Parmesan 100 g
Broccoli-Pesto-Fettuccine:
Broccoli 350 g
Öl etwas
Kirschtomaten 300 g
Pesto 150 g
Fettuccine 340 g
Parmesan 50 g
Salz 1 TL
Pfeffer 1 TL

Zubereitung

Hähnchen-Spinat-Fettucchine:

1.Die Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Den Speck in einer Pfanne auslassen, den Spinat putzen und die Tomaten fein würfeln.

2.Öl in einem ausreichend großen Topf erhitzen. Die Geflügelteile darin anbraten. Spinat, Tomaten und Speck hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Milch angießen und alles kurz köcheln lassen.

3.Die Fettucchine nach Packungsanweisung al dente kochen. Abgießen, abtropfen lassen und in den Topf zur Geflügel-Spinat-Mischung geben. Unterrühren. Zum Schluss geriebenen Parmesan unterrühren und sofort servieren.

Broccoli-Pesto-Fettuccine:

4.Broccoli waschen und in Röschen zerteilen, Kirschtomaten waschen und halbieren.

5.Broccoli-Röschen in einen Topf geben. Öl hinzufügen, ebenso die Kirschtomaten und das Pesto. Alles gut verrühren und kurz garen lassen, bis der Broccoli bissfest ist.

6.Die Fettuccine unterdessen nach Packungsanweisung al dente kochen, abgießen und abtropfen lassen. Dann zur Gemüsemischung in den Topf geben und unterrühren.

7.Geriebenen Parmesan zufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Sofort servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zweimal Fettuccine Pasta“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zweimal Fettuccine Pasta“