Spitzbuben

leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Teig
Mehl 420 Gramm
Zucker 210 Gramm
Butter 250 Gramm
gemahlene Nüsse 125 Gramm
Ei 1 Stk.
Salz 1 Prise
Füllung und Deko
Konfitüre Gelee Marmeladen 1
Nutella 1
Zartbitterschokolade 1
Puderzucker gesiebt 1
Zitronensaft 1

Zubereitung

1.Butter in das Mehl schneiden Zucker, Salz, Ei und gemahlene Nüsse (nach Geschmack Haselnüsse, Walnüsse oder Mandeln) dazugeben zu einem glatten Teig verkneten in Folie gewickelt mindestens eine Stunde kalt stellen

2.Backofen auf 180 ° vorheizen immer nur ein kleines Stück des Teiges auf bemehlter Fläche dünn auswellen (3mm) restlichen Teig wieder kalststellen, da er sonst leicht bricht Plätzchen ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen

3.bei 180° Ober- und Unterhitze auf der zweiten Schiene von unten 6 - 8 Minuten backen (je nach Teigstärke) mit dem Backpapier auf ein Gitter ziehen und auskühlen lassen

4.mit Marmelade, Nougat, Nutella oder geschmolzener Schokolade zusammenkleben mit Puderzucker bestreuen oder mit Zuckerguß glasieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spitzbuben“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spitzbuben“