BiNe` S HALLOWEENKUCHEN

Rezept: BiNe` S HALLOWEENKUCHEN
Probebacken für Halloween
1
Probebacken für Halloween
00:20
7
434
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
RÜHRKUCHENTEIG :
250 Gramm
Rohrzucker
20 Gramm
Vanillezucker
1 Teelöffel
Salz
3
Eier
120 ml
Rapsöl
280 Gramm
Dinkel Mehl
20 Gramm
Backpulver
200 ml
Milch
--------------------
------------------
2 Teelöffel
Backkakao
Lebensmittelfarbe orange
Lebensmittelfarbe lila
GLASUR :
500 Gramm
Puderzucker
50 ml
Milch
Lebensmittelfarbe orange
1 Teelöffel
Backkakao
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.10.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1511 (361)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
67,0 g
Fett
9,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
BiNe` S HALLOWEENKUCHEN

ZUBEREITUNG
BiNe` S HALLOWEENKUCHEN

1
In einer großen Schüssel Rohrzucker, Vanillezucker, Salz & Eier vermischen & mit dem Handmixer rühren.
2
Das Rapsöl hinzufügen & mixen.
3
Dinkel Mehl mit Backpulver mischen & abwechselnd mit der Milch zu dem Teig geben & rühren.
4
Den Teig in drei Schüsseln verteilen. In einer den Backkakao hinzugeben, in der 2. die orangene Farbe & in der 3. die lila Farbe verrühren.
5
Eine Gugelhupfform einfetten & je abwechselnd eine Kelle jeder Farbe in der Form verteilen.
6
Bei 160 Grad ca. 45 min. backen.
7
Für die Glasur den Puderzucker mit der Milch verrühren.
8
4 Esslöffel der Glasur in eine Schale geben & mit dem Backkakao verrühren.
9
In die grosse Menge Puderzucker die orangene Farbe geben, verrühren & über den ausgekühlten Kuchen giessen.
10
Die Farbe mindestens 30 min. antrocknen lassen & dann mit der dunklen Glasur Linien über den Kuchen ziehen.

KOMMENTARE
BiNe` S HALLOWEENKUCHEN

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
hmmm das ist nicht nur ein leckerer hinkucker der war sicher von geschmack auch sehr super! glg tine
Benutzerbild von wastel
   wastel
ein gelungener Kuchen--LG Sabine
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
Wow mir gefällt das ganze Zusammenspiel! Witzige Idee! Phantasie ohne Grenzen! LG Petra
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Na, der sieht aber verwegen aus. Was man nicht alles mit ein bisschen Farbe machen kann. Sieht richtig kompliziert aus, aber bem Lesen hab ich gemerkt, dass das kein Hexenwerk (!) ist. ;-)))))
Benutzerbild von Schmetterling4
   Schmetterling4
Bine das sieht ja klasse aus das ist etwas für unseren Sohn :-))) (der ja schon Erwachsen ist ) doch diesen Tag liebt . Also ich versuche ihn zu backen . Danke die Ulla

Um das Rezept "BiNe` S HALLOWEENKUCHEN" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung