sweet Kürbis - Pie

1 Std leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Yufka-/ Filoteig 250 g
Pflanzenöl (neutral) 1 Tasse
Kürbis (Hokaido) 0,5
Zucker 3 EL
Vanillinzucker 0,5 Pk.
Zimt (gemahlen) 2,5 TL
Wasser 2,5 Tassen
Milch 1 Tasse
nach Belieben
Walnüsse od. 3 TL
Mandeln (gehackt) 4 TL.

Zubereitung

1.den Kürbis, schälen, die Kerne entfernen und grob würfeln

2.die Würfel in einen Topf geben und mit ½ Tasser Wasser weich köcheln (15-20 Min.)

3.den Vanillinzucker unterrühren

4.den Topfinhalt in eine mittelgroße Schüssel geben und den Kürbis mit einer Gabel zerdrücken

5.den Zucker, Zimt und nach Belieben die Nüsse unterrühren

6.2 Tassen Wasser hinzugeben und verrühren

7.in eine mittelgroße Back-/Auflaufform etwas Öl geben und auf dem Boden und den gesamten Formseiten gleichmäßig verteilen

8.den Boden mit etwa drei Schichten Teigblättern so auslegen, dass dieser vollständig ausgekleidet ist (grob zerreißen und bis zum Rand nebeneinander legen)

9.die Teigblätter mit Öl gleichmäßig beträufeln

10.etwa die Hälfte des Schüsselinhaltes auf die Teigblättern gießen und gleichmäßig verteilen

11.erneut 2-3 drei Schichten Teigblätter bis zu den Formrändern auf die Kürbisfüllung legen

12.gleichmäßig mit Öl beträufeln

13.den restlichen Schüsselinhalt, bis auf etwa 1 EL, auf den Teigblättern verteilen

14.die restlichen Teigblätter bis zu den Formrändern auf die Füllung legen

15.½ Tasse Milch in die Schüssel geben, rühren und die Flüssigkeit gleichmäßig auf das obere Blatt gießen

16.bei 220 Cº ½ Std. auf der unteren und ½ Std. auf der mittleren Stufe bei 180 Cº backen

17.den Ofen ausstellen das obere Blatt mit etwas Milch gleichmäßig beträufeln und kurz drin lassen (5 Min.)

18.herausnehmen und mit einem Tuch bedecken

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „sweet Kürbis - Pie“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„sweet Kürbis - Pie“