Zanderfilet mit Roma Salat in Sahnesoße

15 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Zanderfilet ohne Gräten 5 Stk.
Roma Salat etwas
Sahne 200 ml
Naturjoghurt 3 EL
Zucker 2 TL
Zitronensaft 2 Spr
Salz etwas
Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
4 (1)
Eiweiß
0,0 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
0,0 g

Zubereitung

1.Zanderfilets abwaschen und mit Küchenpapier gut trocken tupfen. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Öl und Butter in einer entsprechend großen Pfanne erhitzen. Zanderfilets mit der Hautseite nach unten einlegen und von jeder Seite 3–4 Minuten braten.

2.Roma Salat waschen und putzen. Sahne, Naturjoghurt, Zucker und Zitronensaft verquirrlen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Soße zum Salat geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zanderfilet mit Roma Salat in Sahnesoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zanderfilet mit Roma Salat in Sahnesoße“