Fleisch – Schweinenackensteaks Ingrid’s Art

Rezept: Fleisch – Schweinenackensteaks Ingrid’s Art
ein etwas leicht verspätetes schnelles Mittagessen
0
ein etwas leicht verspätetes schnelles Mittagessen
00:30
2
930
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stück
Schweinenackensteaks
150 Gramm
Dörrfleisch
2 Stück
mittlere Speisezwiebeln
2 EL
Butter
Salz
Pfeffer
Backofenfritten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.02.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2340 (559)
Eiweiß
48,4 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
40,9 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Fleisch – Schweinenackensteaks Ingrid’s Art

ZUBEREITUNG
Fleisch – Schweinenackensteaks Ingrid’s Art

Vorbereitende Arbeiten:
1
Zwiebeln schälen und auf dem Gemüsehobel in feine Ringe hobeln,
2
Dörrfleisch grob würfeln
3
Backofen auf 225 Grad Ober- Unterhitze vorheizen.
4
Steaks waschen, gut trocken tupfen, salzen und pfeffern.
Verarbeitung der Zutaten:
5
Pommes auf einen mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und auf der oberen Schiene im Backofen etwa 12 Minuten backen.
6
Während dieser Zeit in eine Pfanne erhitzen und das Dörrfleisch darin knusprig anbraten. Die Zwiebelringe dazu geben und mit ausbraten.
7
In einer weiteren Pfanne die Butter erhitzen und die Nackensteaks von jeder Seite 3 Minuten bei mittlerer Hitze braten.
Servieren:
8
Je ein Steak auf vorgewärmte Teller legen und die Dörrfleisch-Zwiebelmischung darauf verteilen.
9
Pommes dazu und servieren.

KOMMENTARE
Fleisch – Schweinenackensteaks Ingrid’s Art

Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Die Essenszeit ist für uns beinahe noch viel zu früh. Deshalb gibt es so ein leckeres Schweinenackensteak bei uns noch etwas später. Sieht sehr lecker aus, was die Ingrid da gezaubert hat. Ganz liebe Grüße von Gabi
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Das lob ich mir, lieber imhbach-Manfred ! LG vom Don Manfredo, Hofrat aller Klassen !

Um das Rezept "Fleisch – Schweinenackensteaks Ingrid’s Art" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung