Schlanksuppe mit Putenfleisch asiatisch gewürzt

Rezept: Schlanksuppe mit Putenfleisch asiatisch gewürzt
( Es geht an den Winterspeck ! 10 Portionen à ca. 300 Kcal ! )
10
( Es geht an den Winterspeck ! 10 Portionen à ca. 300 Kcal ! )
1
504
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 g
Putenbrustfilet
3
Zwiebeln ca. 300 g
3
Knoblauchzehen
1 Stück
Ingwer walnussgroß
1
große, rote Chilischote
2 EL
Olivenöl
300 g
Möhrenblüten TK ( Eigene Herstellung ! ) / Alternativ Möhrenscheiben
1
Kohlrabi geputzt ca. 300 g / Alternativ Blumenkohl
1 Dose
Champignons / ganze Köpfe 265 g Einwaage / Alternativ frische Champignons
125 g
Frühlingszwiebelringe TK ( Eigene Herstellung ! ) / Alternativ Frühlingszwi
1 Dose
Tomaten fein gehackt 400 g
0,5 Tasse
Maggikraut geschnitten TK ( Eigene Herstellung ! ) / Alternativ frische Pet
3 Liter
Gemüsebrühe ( 12 TL instant )
2 TL
Salz
3 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle
1 TL
Kurkuma gemahlen
1 TL
Kreuzkümmel gemahlen
1 TL
mildes Currypulver
1 TL
Sambal oelek
0,5 TL
Zimt gemahlen
1 EL
Fischsauce
1 EL
Ketchup manis
Schnittlauchröllchen gefriergetrocknet
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.01.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schlanksuppe mit Putenfleisch asiatisch gewürzt

Kochen Chilli-Reis-Suppe

ZUBEREITUNG
Schlanksuppe mit Putenfleisch asiatisch gewürzt

Putenbrustfilet waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und würfeln. Zwiebeln schälen, halbieren und grob schneiden. Knoblauchzehen und Ingwer schälen und fein würfeln. Chilischote putzen/entkernen, waschen und fein würfeln. Kohlrabi schälen/putzen, erst in Scheiben und dann in kleine Rauten schneiden. Champignons gut abtropfen lassen und die größeren halbieren. In einem großen, hohen Topf Olivenöl ( 2 EL ) erhitzen und die Putenwürfel mit den Zwiebelspalten, Knoblauchzehenwürfel, Ingwerwürfel und Chilischotenwürfel darin kräftig anbraten/pfannenrühren. Mit der Gemüsebrühe ( 3 Liter ) ablöschen / angießen. Das Gemüse ( Möhrenblüten, Kohlrabirauten, Champignons, Frühlingszwiebelringe, Tomaten fein gehackt und Maggikraut ) zugeben und mit Salz ( 2 TL ), bunten Pfeffer aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ), Kurkuma gemahlen ( 1 TL ), Kreuzkümmel ( 1 TL ), mildes Currypulver ( 1 TL ), Sambal oelek ( 1 TL ), Zimt gemahlen ( ½ TL ), Fischsauce ( 1 EL ) und Ketchup manis ( 1 EL ) würzen und alles mit geschlossenen Deckel ca. 15 Minuten köcheln/kochen lassen. Suppe mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren. Nach dem Abkühlen die Suppe im Kühlschrank aufbewahren und jedes Mal die ge-wünschte Menge herausnehmen und erhitzen. Die Suppe reicht bei 2 Personen für 5 Tage und lässt in dieser Zeit schon einige Pfunde purzeln.

KOMMENTARE
Schlanksuppe mit Putenfleisch asiatisch gewürzt

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
liest sich ausgesprochen schmackhaft, wie ich finde. Auch wenn ich nichts abnehmen muß, für eine tolle Suppe bin ich immer zu haben. Nehme mir die Rezeptur mal mit. Ein schnelles Süppchen zwischendurch kann ja nicht schaden :-))). LG Geli ... und ein gesundes 2018 für Dich

Um das Rezept "Schlanksuppe mit Putenfleisch asiatisch gewürzt" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung