Nougatplätzchen ein Traum

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter 200 gr.
Zucker 75 gr.
Dinkelmehl 630 250 gr.
Vanillezucker selbsgemacht 1 EL
Ei 1 mittelgrosses
Nougat 200 gr.
Zartbitter-Kuvertüre 50 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1951 (466)
Eiweiß
5,6 g
Kohlenhydrate
35,5 g
Fett
33,8 g

Zubereitung

1.Zucker und Ei vermengen, Mehl untermengen, weiche Butter in Stückchen dazu geben, und den Vanillezucker.

2.Alles zu einem glatten Teig verarbeiten. In eine Folie einwickeln, und eine halbe Stunde in den Kühlschrank geben.

3.Auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche ca. 3mm dick ausrollen. Ca. 6cm große Kreise ausstechen.Auf 2 mit ausgelegtem Backpapier Backbleche legen.

4.Im vorgeheizten Backofen Umluft 150- 160C ca 12 Minuten Backen.Je nach Backofen.

5.Die Plätzchen auskühlen lassen. Das Nougat in eine Tüte(gefriebeutel, wegwerfspritzbeutel). geben,und im heissen Wasserbad schmelzen.Die Spitze ein wenig abschneiden.

6.Einen Teil der Plätzchen umdrehen, Nougat drauf verteilen, dann das andere Plätzchen drauflegen usw.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nougatplätzchen ein Traum“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nougatplätzchen ein Traum“