Holunderbeerenparfait mit weißer Schokolade & Sesamkrokant

2 Std leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Holunderbeerenparfait
Eigelb 4 Stk.
Zucker 60 gr.
Sahnejoghurt 100 gr.
Schlagsahne halbsteif 100 gr.
Holunderbeerenpüree 160 gr.
Weißes Schokoladenmousse
Eigelb 3 Stk.
Gelantine 3 Bl.
Kuvertüre weiß 200 gr.
Sahne 400 gr.
Sesamkrokant
Milch 10 gr.
Glukose 10 gr.
Butter 25 gr.
Zucker 30 gr.
Mandeln gehobelt 15 Stk.
Sesam weiß 10 gr.
Sesam schwarz 5 gr.
Pektine 0,5 gr .
Deko
Oxalis etwas
Holunderbeeren etwas

Zubereitung

Holunderbeerenparfait

1.Eigelb mit Zucker vermengen, auf dem Wasserbad schaumig schlagen und anschließend kalt schlagen. Püree unterrühren und mit Joghurt vermischen. Zuletzt die Sahne unterheben, in eine Form geben und einfrieren.

Weißes Schokoladenmousse

2.Kuvertüre klein schneiden und über einem Wasserbad schmelzen, Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eigelb auf dem Wasserbad schaumig schlagen, die Gelatine darin auflösen. Dann die Kuvertüre einrühren und anschließend kalt schlagen. Zuletzt die Sahne unterheben und kalt stellen.

Sesamkrokant

3.Milch, Glukose und Butter erwärmen und verrühren. Zucker mit Pektin vermischen, dazu geben und aufkochen. Mandeln und Sesam dazu geben, dünn auf eine Backmatte streichen und bei 200 Grad goldbraun backen. Im warmen Zustand in Form bringen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Holunderbeerenparfait mit weißer Schokolade & Sesamkrokant“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Holunderbeerenparfait mit weißer Schokolade & Sesamkrokant“